Der Blog auf dem Sie entdecken können, was man auf Teneriffa alles unternehmen kann.

Teneriffa und der Teide in ihrem postfach

Melden Sie sich für die Benachrichtigungen unseres Blogs an und seien Sie der Erste, der Neuigkeiten über den Teide und Teneriffa erfährt sowie nützliche Inhalte, die Ihnen helfen, Ihre Ferien auf der Insel zu planen, übermittelt bekommt.

Besuchen Sie den Teide mit Ihren Kindern und genießen Sie ein Familienerlebnis

Wer hat gesagt, das der Teide ein Ort ist, den man nicht mit Kindern besuchen kann?

Überhaupt nicht!

Da es sich um den höchsten Berg Spaniens und einen der höchsten Europas handelt tendieren wir dazu, zu denken, dass der Nationalpark nur etwas für Erwachsene ist. Ganz und gar nicht, wie Sie im Folgenden sehen werden.

Den Teide mit Kindern zu besuchen ist nicht nur möglich, es ist auch eine tolle Idee für einen Familienausflug.

 

Besuchen Sie den Teide mit Kindern und ...

  • Stärken Sie die Familienbindung: Es gibt nichts Besseres als ein neues Erlebnis, das allen gefällt und sie enger zusammenbringt.
  • Gewinnen Sie ihre Dankbarkeit: Nachdem die Kinder all das entdecken konnten, was der Nationalpark ihnen bietet, werden sie sich sehr glücklich schätzen.
  • Überraschen Sie sie: Sie werden es nicht glauben, wenn Sie nach der Fahrt mit der Teide Seilbahn mit ihren Kindern auf eine Höhe von 3.555 Metern flüstern, dass sie sich auf dem höchsten Punkt Spaniens befinden. Sie werden begeistern sein. Und es gibt noch mehr überraschende Dinge! 
  • Erleben Sie Abenteuer mit Ihrer Familie: Sie können das Auto nehmen und bequem zur Talstation der Seilbahn gelangen, während Sie die Anfahrt und die Aussichtspunkte genießen. Ein intimes Familienerlebnis bereits vor der Ankunft am höchsten Punkt des Nationalparks.
  • Alle lernen: Der Teide ist wie eine Wundertüte. Der Himmel, die Seilbahn, die Wanderwege, das Observatorium... Die Natur und das wissenschaftliche Potential des Vulkans bieten für alle die Möglichkeit, etwas zu lernen.

Ja: Den Teide mit Kindern zu besuchen ist eine gute Idee. Und ja, es ist möglich und sehr bequem umzusetzen. Und zwar dank der Erlebnisse, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen werden.

Wir haben diese in zwei Kategorien aufgeteilt: Diejenigen, die am Tage durchgeführt werden und solche, die am Abend stattfinden.

Auf den Teide mit den Kindern

Aktivitäten am Tage auf dem Teide mit Kindern

Es gibt vier von ihnen.

Den Teide mit Kindern besteigen (Mindestalter  5 Jahre)

Dieses Erlebnis auf dem Teide bringt Sie in der Seilbahn mit Ihren Kindern zur Bergstation La Rambleta. Die 8-minütige Fahrt wird die Kleinsten mit Emotionen füllen.

Wie fühlt es sich an, die Hänge des Nationalparks entlangzufahren, der von der UNESCO zum Welterbe ernannt wurde?

Während Sie diese Erfahrung machen, gelangen Sie zur Bergstation auf 3.555 Metern Höhe, von wo aus Sie in Begleitung eines offiziellen Guides des Nationalparks und mit einem Papierführer ausgestattet, in Richtung des Aussichtspunkts Mirador del Volcan Pico Viejo laufen.

Auf dem Weg werden Sie eine großartige Zeit haben: Zusätzlich zu den faszinierenden Erzählungen des Guides können sich die Kinder ihre Hände an den Fumarolen wärmen, die den Wegesrand säumen und Sie daran erinnern, dass der Teide immer noch atmet.

Besuch des Teide mit Kindern: Fumarolen

Am Ende des Weges bieten Ihnen der farbenprächtige Krater des Vulkans Pico Viejo und die Inseln La Gomera, El Hierro und La Palma einen spektakulären Panoramablick.

Hier haben Sie einen Einblick in dieses Erlebnis:

Hat Ihnen das gefallen? Und, am wichtigsten: Sehen Sie bereits die strahlenden Augen Ihrer Kinder bei diesem Erlebnis? Wir erwarten Sie!

Familie, wir sehen und auf dem Teide!

Teide Tour mit Seilbahnticket (Mindestalter  3 Jahre)

Ein exzellenter Plan, um den Teide ohne weitere Sorgen besuchen zu können, der einen bequemem Transfer für Kleingruppen beinhaltet. Ein lohnenswerter Vorschlag. Wir erzählen Ihnen warum:

Wir wissen, dass es bequem erscheinen mag, mit dem eigenen Auto anzureisen, aber der Nationalpark ist ein geschützter natürlicher Raum und die Parkplätze sind stark limitiert. Wenn Sie mit Ihrem Auto kommen, tragen Sie zum hohen Verkehrsaufkommen bei und Sie könnten Probleme haben, einen Parkplatz zu finden. Wenn Sie sich für unseren Gruppentransfer entscheiden, ersparen Sie sich diese Probleme.

Außerdem werden Sie im Transfer vom Guide begleitet, der Sie während des gesamten Erlebnisses führt und können während der Fahrt aufmerksam die Landschaft genießen und Fragen stellen.

Nachdem Sie an der Talstation angekommen sind, nehmen Sie die Teide Seilbahn mit ihren Kindern und stehen am Aussichtspunkt von La Rambleta. Von hier aus haben Sie einen Blick auf Siete Cañadas del Teide sowie einen der zwei Wanderwege, die dort beginnen: Die Wege führen jeweils zu Aussichtspunkten - Pico Viejo oder La Fortaleza.

Auf dem ersten Weg erwarten Sie der Atlantik mit den Inseln La Gomera, El Hierro und La Palma, auf dem Zweiten die spektakulären Berge von Anaga und die Nordseite der Insel. Was, denken Sie, gefällt den Kleinsten am besten?

Familie, wir besuchen den Teide mit den Kindern auf nachhaltige Weise!

Besuch des Observatoriums des Teide mit Kindern (Mindestalter  8 Jahre)

Das Sonnenobservatorium des Teide ist das größte der Welt in seiner Klasse.

Und nun denken Sie ... Wie kommt das? Also: Wussten Sie schon, dass der Teide einen der klarsten Nachthimmel zur Sternenbeobachtung bietet, neben Chile und Hawaii?

Genau: Aus diesem Grund werden im Observatorium Forschungsprojekte aller Art durchgeführt. Im Rahmen dieser Aktivität können Sie alles darüber  aus erster Hand erfahren.

Der Guide wird Ihnen von den Projekten des Kanarischen Instituts für Astrophysik berichten und die Teleskope des Observatoriums vorstellen sowie ihre Funktion. Sie werden das Innere eines Nachtteleskops besichtigen und seine faszinierende Geschichte kennenlernen. Außerdem nehmen Sie an einem Astrophysik-Workshop teil und schauen durch Sonnenteleskope in den Himmel.

Wissenschaft, Wissenschaft und noch mehr Wissenschaft: Den wissenschaftlichen Schatz des Vulkan in Ihren Händen bei dieser Aktivität auf dem Teide mit Kindern, die deren Augen zum Strahlen bringen wird und an der sie bis zum Alter von 16 Jahren gratis teilnehmen können.

Wenn Sie wollen, dass Ihre gesamte Familien von der Wissenschaft verführt wird, die sich hinter diesem Sonnenobservatorium verbirgt, klicken Sie hier und lassen Sie sich verführen:

Familie, wir werden die Sternwarte erkunden!

Teide Seilbahn mit Kindern und Audioguide (Mindestalter  3 Jahre)

Diese Option ist perfekt, wenn Sie die Teide Seilbahn mit Kindern nutzen wollen und die Wege, die an der Bergstation beginnen auf eigene Faust erkunden möchten. Hierzu steht Ihnen zwar kein Guide aus Fleisch und Blut zur Seite, jedoch geben wir Ihnen Informationen über die Wege an die Hand.

Sie werden die Schätze der freien Routen zum Aussichtspunkt Pico Viejo oder La Fortaleza  in Ihrem eigenen Tempo erkunden und wenn Sie eine Erlaubnis haben, den Krater zu betreten, können Sie den Audioguide auch mit auf den höchsten Punkt Spaniens nehmen. Sie brauchen nur die Seilbahntickets + Audioguide reservieren.

So einfach ist es.

Hier zeigen wir Ihnen einen kurzen Ausschnitt aus dem Audioguide.

Zusätzlich zum Audioguide erhalten Sie als Geschenk an der Bergstation einen gedruckten Wanderführer, damit Sie besser entscheiden können, welcher Weg für Sie der Bessere ist und zusätzliche Informationen haben, während Sie dem Audioguide lauschen.

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Tickets der Teide Seilbahn mit Kindern in Premiumtickets umwandeln.

Wenn Sie sich bereits entschieden haben und eine dieser Routen auf eigene Faust erkunden wollen, dann kaufen Sie die Tickets hier und vergessen Sie nicht die Option mit Audioguide zu wählen:

Tickets + Audioguide kaufen

Besuch des Teide mit Kindern am Abend

Es gibt auf dem Teide mit Kindern viel zu erleben. Sehr viel. Es gibt sogar Möglichkeiten, nach Sonnenuntergang den Teide mit Kindern zu besuchen.

Diese stellen wir Ihnen im Folgenden vor:

Astronomische Himmelsbetrachtung am Teide mit Kindern (Mindestalter  8 Jahre)

Für kleine und große Liebhaber des Himmels!

Den Nachthimmel über dem Teide mit  leistungsstarken Teleskopen zu erkunden ist an sich schon eine Freude, doch dies in Begleitung der Kleinen zu tun und zu sehen, wie ihre Begeisterung bei jedem Blick in den Himmel mit dem Teleskop steigt, ist unbezahlbar.

Dieses Erlebnis bringt Sie nach der Abenddämmerung zur Talstation der Seilbahn, wo Sie mit der Familie eine Sternenbeobachtung am unendlichen Himmelszelt durchführen werden.

Sie erhalten außerdem Unterstützung durch die Starlight-Guides, die Ihnen alle Ihre Fragen beantworten werden.

Sternenkonstellationen, Planeten, Mythologie, Wissenschaft... All das finden Sie bei diesem Besuch des Teide mit Ihren Kindern zum Beobachten der Sterne, bei dem auch ein Besuch in einem Planetarium enthalten ist, das schon mal einen Vorgeschmack auf die Geheimnisse die der Teide versteckt, bietet.

Astronomische Himmelsbetrachtung + Planetarium des Teide mit Kindern

Seilbahn und Sonnenuntergang an einem spektakulären Aussichtspunkt (Mindestalter  8 Jahre)

Noch ein Plan für die ganze Familie - während der Abenddämmerung.

Dieses Mal steigen Sie in der Teide Seilbahn mit Ihren Kindern in Begleitung eines offiziellen Guides des Nationalparks zur Bergstation auf. Der Guide wird Ihnen kuriose und präzise Erklärungen auf dem gesamten Wanderweg bieten, der Sie zu einem unserer Lieblingsplätze auf dem Teide führt: Den Krater des Vulkans Pico Viejo.

Aber, wir müssen das klarstellen: Diese Reise in der Seilbahn ist nicht wie jede Andere. Dieses Mal werden Sie die Teide Seilbahn mit Ihren Kindern außerhalb der üblichen Öffnungszeiten nutzen und dies mit maximal 90 anderen Personen Ein sehr exklusiver Besuch des Teide mit Kindern.

Der Aussichtspunkt, den Sie erreichen ist derselbe von dem wir bereits vorher gesprochen haben, doch in einem anderen Kontrast. Stellen Sie sich folgendes vor:

Sie, Ihre Kinder und der Guide auf 3.555 m Höhe mit Blick in den Sonnenuntergang und auf den Schatten des Teide, der sich in Richtung Horizont auf das Meer projiziert, während Gran Canaria den Hintergrund der Szene bildet. Am Ende des Weges erwartet Sie ein enormer Krater mit einem Durchmesser von 800 Metern, in strahlenden bunten Farben. Pico Viejo bietet Ihnen eines der schönsten und surrealistischen Postkartenmotive des Nationalparks.

Und im Hintergrund das Beste: Die Sonne am Horizont, die die Inseln El Hierro, La Palma und La Gomera in goldenes Licht taucht, erzeugt ein Panorama, das selbst die Kleinsten überraschen wird.

Wenn Sie Lust auf dieses Erlebnis mit Ihren Kindern - die Abenddämmerung in der Höhe - bekommen haben, klicken Sie hier:

Teide Seilbahn mit Kindern in der Abenddämmerung, auf geht‘s!

Haben Ihnen diese Empfehlungen für Aktivitäten auf dem Teide mit Kindern gefallen? Sehen Sie sich schon mit Ihren Kindern einen der Naturschätze der Welt entdecken?

Fällt Ihnen etwas Besseres ein?

Wenn Sie Hilfe benötigen, um sich diese Frage zu beantworten, werfen Sie doch einen Blick in unseren Wochenkalender der Aktivitäten

Sehen Sie unser komplettes Angebot für Aktivitäten in diesem spektakulären Nationalpark:

Unternehmungen auf dem Teide: Wochenkalender der Aktivitäten

Bis hierhin reichen unsere Empfehlungen für heute!

Wie Sie gesehen haben, ist ein Besuch des Teide mit Kindern eines der besten Dinge, die Sie auf Ihrer Reise unternehmen können: Eine perfekte Gelegenheit, um die Bindungen zu stärken, zu lachen, zu entdecken und mit der Familie zu lernen und all das umgeben von Natur und Wissenschaft.

Wir erwarten Sie!

 

Kommentare