Der Blog auf dem Sie entdecken können, was man auf Teneriffa alles unternehmen kann.

Teneriffa und der Teide in ihrem postfach

Melden Sie sich für die Benachrichtigungen unseres Blogs an und seien Sie der Erste, der Neuigkeiten über den Teide und Teneriffa erfährt sowie nützliche Inhalte, die Ihnen helfen, Ihre Ferien auf der Insel zu planen, übermittelt bekommt.

Besuch des Teide Observatoriums für Familien

Das Teide Observatorium ist mit Nichten ein Ort für Erwachsene, in dem nur die fortgeschrittene Wissenschaft und Forschung einen Platz hat.

Heute ist das Observatorium auf Teneriffa eines der präferierten Ziele von Familien mit Kindern, da es zahlreiche unterhaltsame und bildende Aktivitäten anbietet.

Wenn Sie mit Ihren Kindern Teneriffa besuchen, notieren Sie sich die folgenden Informationen über das Teide Observatorium. Es könnte sich als hervorragender Plan für Ihren Familienurlaub erweisen.

Los geht‘s!

 

Was ist beim Besuch des Teide Observatoriums für Familien inbegriffen?

Wir werden Ihnen gleich erzählen, was Sie bei den Besuchen des Observatoriums Teneriffas mit Familien erleben können, doch vorher werden wir Ihnen vorstellen, was Sie im Inneren alles vorfinden werden.

Das Observatorium, das seit 1964 in Betrieb ist, fokussiert seine Forschungsarbeit auf die Beobachtung der Sonne (es ist das größte Sonnenobservatorium der Welt) sowie auf die Robotik in der Astronomie.

Von hier aus werden zahlreiche Forschungsprojekte geleitet, die beinahe eine wissenschaftliche Publikation am Tag hervorbringen.

Wie ist das möglich?

Um diese Frage zu beantworten, genügt ein Blick in den Himmel: Der Himmel über dem Teide gilt als einer der drei weltweit besten Orte für die Sternenbeobachtung. Beindruckend, nicht wahr?

Besuch des Teide Observatoriums für Familien

Während Ihres Besuchs des Observatoriums auf Teneriffa für Familien erklärt Ihnen der Guide die Bedeutung des Himmels über den Kanaren. Er erzählt Ihnen auch von den verschiedenen Teleskopen des Observatoriums und er wird Ihnen die Projekte vorstellen, die derzeit vom Institut für Astrophysik der Kanarischen Inseln, das im Observatorium arbeitet, durchgeführt werden.

Der Besuch des Teide Observatoriums für Familien beinhaltet außerdem einen praktischen Teil in Form eines astrophysischen Workshops, bei dem sowohl die Kleinsten als auch die Erwachsenen entdecken, womit sich die Astrophysik beschäftigt und wie Astrophysiker arbeiten. Zum Schluss betreten Sie ein echtes Nachtteleskop von innen und lernen seine Funktionsweise und Geschichte kennen.

Und zum krönenden Abschluss realisieren Sie eine praktische Himmelsbetrachtung mit Sonnenteleskopen und erforschen die Sonnenflecken und Sonnenstürme des Zentralgestirns. Es ist ein beeindruckendes Spektakel: Wussten Sie, dass in diesem Observatorium herausgefunden wurde, dass die Sonne alle 5 Minuten „pulsiert“?

Das ist die Zusammenfassung dessen, was Sie in 90 Minuten während des geführten Besuchs des Observatoriums Teneriffas für Familien erleben werden.

Und nun stellen wir Ihnen die verschiedenen Optionen des Besuchs des Teide Observatoriums für Familien vor.

Besuch des Observatoriums Teneriffas mit Kindern für Familien, am Tage

Es gibt zwei Optionen, beide tagsüber:

Geführter Besuch des Observatoriums am Tage ab 8 Jahren

Dieser Besuch am Tage ist, wie jeder andere auch, für Kinder ab 8 Jahren geeignet, die gratis an der Aktivität teilnehmen können (bis 16 Jahre).

Wenn Sie davon überzeugt sind, dass dies Ihren Kinder gefallen wird, dann überlegen Sie nicht länger:

Geführter Besuch des Teide Observatoriums für Familien

Teide Tour mit Besuch des Observatoriums (Teilnahme für Kinder ab 8 Jahren)

Wir kommen nun zur zweiten Tagesausflugs-Option.

Genau wie der geführte Besuch am Tage, beinhaltet dieser Ausflug eine Führung durch das Innere des Observatoriums Teneriffas für Familien, dessen Höhepunkt eine Himmelsbetrachtung am Tage der Sonnenflecken mit Sonnenteleskopen ist. 

Die Sonne direkt betrachten zu können, wird den Kleinsten sehr gefallen (und auch den nicht ganz so kleinen: Sie werden sehen).

Was ist dann der Unterschied zum vorherigen Erlebnis?

Das Erlebnis schließt den Transfer (Hin- und Rückfahrt) von Ihrer Unterkunft oder einem nahegelegenen Abholort in Kleingruppen ein!

Sie benötigen kein Auto, um zum Observatorium zu gelangen. Der Transfer erhöht außerdem den Komfort und gibt Ihnen Zeit, mit der ganzen Familien die Anfahrt zum Nationalpark zu genießen, in dem sich unser Ziel, das von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde, befindet.

Und nicht nur das: Sie tragen außerdem zu einem nachhaltigen Teide-Tourismus bei, wenn Sie hohes Verkehrsaufkommen in einem geschützten Naturgebiet vermeiden, in dem Parkplätze knapp sind, um den Erhalt des Parks nicht zu gefährden.

Sind Sie beim Besuch des Observatoriums Teneriffas für Familien dabei, der das Plus an Komfort und Nachhaltigkeit enthält?

 Ich möchte das Observatorium auf bequeme und nachhaltige Weise besuchen

Besuchen Sie das Teide Observatorium im Rahmen einer Führung für Familien am Abend

In diesem Fall haben Sie nur eine Option. Aber nicht nur irgendeine: Nein, eine der meistgefragtesten Optionen. Der Himmel über dem Teide in der Abenddämmerung...ist noch einmal etwas ganz Anderes.

Wussten Sie, dass Sie von hier aus 83 der 88 heutzutage bekannten Sternbilder betrachten können?

Astronomic Tour, Teilnahme für Kinder ab 8 Jahren

Unsere 2 in 1 Version der Teide Ausflüge für Liebhaber der Astronomie.

In diesem Fall wird der geführte Besuch des Observatoriums Teneriffas für Familien zu einer ruhigeren Zeit, während der Abenddämmerung durchgeführt und beinhaltet den Transfer (Hin- und Rückfahrt) von Ihrer Unterkunft aus.

Nach Abschluss des Besuchs des Teide Observatoriums für Familien, der alles beinhaltet, was wir Ihnen zu Beginn vorgestellt haben, bringen wir Sie zurück zur Talstation der Seilbahn, wo Sie eine weitere Himmelsbetrachtung durchführen. Diesmal mit Blick auf den Sternenhimmel, mit leistungsstarken Teleskopen und in Begleitung eines unserer Starlight-Guides.

Sie werden Ihnen alle Geheimnisse des beeindruckenden Nachthimmels des Teide erzählen, der gemeinsam mit dem Himmel über Hawaii und Chile zu den weltbesten Orten für die Sternenbeobachtung zählt.

Nach Abschluss der nächtlichen Himmelsbetrachtung geht es wieder auf den Weg zurück in Ihre Unterkunft. Allerdings mit einem breiten Lächeln im Gesicht, nachdem Sie mit Ihrer Familie einen Tag voller Wissenschaft und Spaß zu gleichen Anteilen genossen haben.

 Wir wollen den Nachthimmel mit der Familie entdecken

Übersichtstabelle

Im Folgenden bieten wir Ihnen eine Übersichtstabelle des hier Vorgestellten:

 

Aktivität

Was ist inbegriffen

Führung im Observatorium bei Tag

Führung am Tage

Teide Tour mit Observatorium

Führung am Tage + Transfer für Kleingruppen

Astronomic Tour

Führung am Abend + Sternenbeobachtung an der Talstation + Transfer für Kleingruppen

  

Die Ausflüge auf den Teide auf einen Blick

Wie Sie gesehen haben, ist es möglich, das Observatorium Teneriffas mit Kindern zu besuchen und außerdem ist es auch noch sehr unterhaltsam.

Aber wir haben noch mehr für Sie! Dieser Nationalpark hat noch vieles mehr zu bieten und wir haben alle Aktivitäten in einem Wochenkalender zusammengestellt, damit Sie informiert, einfach und schnell eine Entscheidung treffen können. 

Unternehmungen auf dem Teide: Wochenkalender der Aktivitäten

Gut, bis hierher führt Sie dieser Artikel, mit dem wir Sie hoffentlich überzeugen konnten, das Teide Observatorium, das größte Sonnenobservatorium der Welt, mit Ihren Familien zu besuchen. Ganz gleich ob am Tage oder am Abend. Es lohnt sich immer.

Wir erwarten Sie!

Kommentare